The text will be show in the top bar to the left (html allowed).

Suche

Titelbild: Der Bildausschnitt zeigt eine Frau bis zu ihrer Brust. Es ist eine weiße Statue aus Gips. Die Frau hat einen Helm auf ihrem Kopf.

Daran erkennst du Athena!

Dieses Spiel eignet sich für: Screen-Reader, Tastaturbedienung

Diese Statue befindet sich im „Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke“.

Es ist eine Göttin aus der Antike. Die Antike begann vor 2500 Jahren.

Die Göttin heißt Athena. Sie ist sehr schlau. Sie hat mehrere Aufgaben: Sie hilft mit ihren schlauen Ideen, Kriege zu gewinnen. Sie kann sehr gut weben. Athena beschützt die Stadt Athen. Diese Stadt befindet sich in Griechenland. Sie ist nach der Göttin benannt.

Athena © Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke, Foto Heide Glöckler, Bearbeitung Museumspädagogisches Zentrum

Athena trägt verschiedene Dinge bei sich. Daran erkennt man sie. Es sind ihre Merkmale.

Wie heißen die Merkmale?

Die Fragen helfen dir bei der Antwort.

Informationen zum Museum
Wenn du mehr erfahren möchtest, besuche das Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke.

Informationen zum Spiel
Das ist ein barrierearmes Spiel. Es eignet sich für Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Das Spiel ist im Projekt „all inclusive“ entstanden. In diesem Projekt arbeiten das MPZ und das Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke zusammen.

Logo all inclusive

Abbildungsnachweis Titelbild: Athena, © Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke, Foto: Heide Glöckler, Ausschnitt

151