The text will be show in the top bar to the left (html allowed).

MPZ-Album

entdecken, sammeln und gestalten

Nach und nach findest du hier Ideen und Anregungen für kleine künstlerische Experimente: Diese Ideen, Zeichnungen, Entwürfe, Gedichte, und vieles mehr kannst du sammeln und immer wieder ansehen. Was dabei entsteht, ist dein ganz persönliches MPZ-Album – jedes dieser Alben sieht also anders aus.

Schritt 1 – Buchdeckel und Seiten vorbereiten

  • dickeres Papier oder einen dünnen Karton für den Einband vorne und hinten
  • am besten im DIN A5 Querformat (Das ist so groß wie die kleinen Schulhefte und das nehmen wir quer.)
  • Innen kommen später ganz unterschiedliche Blätter rein, mal farbig, mal weiß, gemustert oder aus Zeitungspapier.
  • Tipp: Fertige dir eine Schablone für den Zuschnitt der verschiedensten Papiere an. Dazu schneidest du in einen dünnen Karton ein Fenster im Format DIN A5.

Schritt 2 – Das Museumsbuch binden

  • Damit das Buch ständig wachsen kann, können wir es nicht gleich fertig binden.
  • Material zum Zusammenbinden der Seiten: z.B. eine Schleife mit einer Schnur oder einem Geschenkband, ein Heftstreifen oder ein Ringbuch. Schau einfach mal, was sich zuhause findet.

Schritt 3 – Titelblatt und Museumsliste

  • Wenn du magst, kannst du unser Titelblatt verwenden.
  • Zusätzlich haben wir ein Blatt mit der Übersicht von Münchner Museen vorbereitet. Darin kannst Du festhalten, in welche Museen Du gehen möchtest, wenn die Museen wieder geöffnet sind.
  • HIER kannst du Titelblatt und Inhaltsverzeichnis herunterladen.

Und jetzt kann es losgehen! Hier findest du die ersten Ideen. Klicke einfach auf die Bilder, die dich interessieren.

Abbildungsnachweis Titelbild: © Museumspädagogisches Zentrum

301